Wir sind bereit!

Am Sonntag, 22. Oktober 2017 um 12:00 Uhr, verwandelt sich das katholische Pfarreizentrum erneut zu einem Begegnungsort der Kulturen. Insgesamt 15 Länderküchen präsentieren ihre Nation kulinarisch. Das diesjährige Schwerpunktland Bali überzeugt mit vielen Überraschungen auf und neben der Bühne.

Continue reading

Menschen begegnen Menschen

Am Sonntag, 22. Oktober 2017, verwandelt sich das katholische Pfarreizentrum erneut zu einem Begegnungsort der Kulturen. Insgesamt 14 Länderküchen präsentieren ihre Nation kulinarisch. Das diesjährige Schwerpunktland Bali überzeugt mit vielen Überraschungen auf und neben der Bühne.

Zusammensitzen und miteinander reden, Essen aus verschiedenen Kulturen probieren, mehr über ihre Traditionen kennenlernen – das  macht das Begegnungsfest aus!

Am Fest kochen Menschen verschiedener Herkunftsländer eine Spezialität aus ihrer Heimat. So entsteht ein riesiges und Continue reading

Begegnungsfest am 22. Oktober 2017

Nun alles ist vorbereitet. Kommen Sie und geniessen mit uns das “Begegnungsfest 2017” am Sonntag 22. Oktober um 12:00 Uhr. Zu Gast dieses Jahr ist Bali mit seiner wunderschönen und interessanten Kultur.

Hier sehen Sie einen kleinen Vorgeschmack der verschiedenen Darbietungen. Wir danken Nyoman Rutzer für die typisch balinesische Tanzvorführung.

 

Bali, das Zentrum auf dem Begegnungsfest 2017

Das OK-Team ist bereit und arbeitet daran, die 8. Version des Begegnunsfestes vorzubereiten, wo alle Klotenerinnen und Klotener die Gelegenheit haben werden, eine grossartige Vielfalt an typischen Speisen aus aller Welt zu geniessen und ins Gespräch zu kommen.

Es ist bereits Tradition, dass ein Land speziell in die Gastgeberrolle schlüpft. Dieses Jahr wird Bali (Teil von Indonesien) Schwerpunktland sein und die Gäste in die Festkultur Balis wie Musik, Tanz, Essen und Kleidung einführen. Continue reading

Am Sonntag um 12.00 Uhr ist es so weit…

Pünktlich um 12 Uhr am kommenden Sonntag ertönt der Startschuss zum Begegnungsfest der Kulturen, das bereits zum siebten Mal stattfindet. Die Besucherinnen und Besucher treffen auf ein reichhaltiges Buffet bestehend aus Spezialitäten und Köstlichkeiten aus 13 verschiedenen Ländern. Gefeiert wird in diesem Jahr mit Argentinischer Festkultur und Musik.
Vorbeischauen, geniessen, gemeinsam feiern… dazu sind alle Menschen aus Kloten und Umgebung eingeladen!

Und das Gastland heisst… Argentinien!

Es sind nur noch wenige Wochen bis zum nächsten Begegnungsfest. 13 Länderküchen sind in den Startlöchern, um Sie am 23. Oktober mit ihren Spezialitäten in alle Welt zu entführen.
Im Zentrum steht dieses Jahr das Gastland Argentinien. Die Musikgruppe Tierra Adentro sorgt für die entsprechenden lateinamerikanischen Melodien und Rhythmen.
Das Begegnungsfest wird um 12 Uhr eröffnet und findet dieses Jahr im Reformierten Kirchgemeindehaus an der Kirchgasse 30 statt. Das Organisationskomitee freut sich, auch Sie begrüssen zu dürfen.

Flyer als pdf-Datei herunterladen

Begegnungsfest am 23. Oktober 2016

Das Begegnungsfest der Kulturen ist aus dem Stadtleben von Kloten kaum mehr wegzudenken. Bereits zum siebten Mal findet es dieses Jahr statt. Nach dem sehr grossen Fest im Schluefwegsaal mit rund 20 Länderküchen im vergangenen Jahr wird es dieses Jahr im Reformierten Kirchgemeindehaus stattfinden. Aufgrund der etwas engeren Platzverhältnisse werden wieder weniger Küchen vertreten sein, doch dem ganz eigenen multikulturellen Charme des Festes wird das keinen Abbruch tun.

Tragen Sie sich das Datum des Festes bereits jetzt in Ihren Terminkalender ein: Es ist der 23. Oktober 2016.

Erste Bilder vom Fest

Bereits sind die ersten Bilder vom diesjährigen Begegnungsfest online, sie sind unter dem Menupunkt Impressionen zu finden. Lassen Sie sich noch einmal von den Farbenfrohen Darbietungen des Schwerpunktlandes verzaubern. Weitere Bilder folgen.

400 Gabeln

Das Begegnungsfest 2015 heute Nachmittag über die Bühne gegangen und konnte mit einigen neuen Rekorden aufwarten. Noch nie war die Vielfalt der Speisen so gross wie dieses Jahr; ganze 21 Länder waren am Fest vertreten. Die Philippinen als Schwerpunktland haben nicht nur kulinarisch, sondern auch auf der Bühne aus dem Vollen geschöpft: Gesangsdarbietungen haben sich mit farbenfrohen Tänzen abgewechselt – eine wahre Freude für die Sinne. Auch die freiwilligen Helfenden wussten von einem Rekord zu berichten: Die 400 Gabeln, die aufgetischt wurden, reichten nicht für alle Festbesucherinnen- und besucher aus. Tatsächlich war der Stadtsaal zeitweise so gut besetzt, dass kaum mehr ein freier Platz gefunden werden konnte.

 

Begegnungsfest 2015 steht vor der Tür

Nur noch wenige Stunden, bis das Begegnungsfest 2015 seine Türen öffnet. Das kulinarische Fest steigt morgen Sonntag, 18. Oktober ab 12 Uhr im Stadtsaal im Zentrum Schluefweg in Kloten. Verwöhnt werden wir in diesem Jahr mit Köstlichkeiten aus 21 verschiedenen Ländern. Musik und Festkultur stammen aus dem diesjährigen Schwerpunktland Philippinen.

Wie immer sind alle eingeladen, mitzufeiern und die Vielfalt der Kulturen zu erschmecken. Für das Fest wird kein Eintritt verlangt – es findet lediglich eine freiwillige Kollekte statt.

Das Organisationskomitee, die Helferinnen und Helfer sowie die Köchinnen und Köche der verschiedenen Länderküchen freuen sich über Ihr Mitfeiern!