Begegnungsfest am 23. Oktober 2016

Das Begegnungsfest der Kulturen ist aus dem Stadtleben von Kloten kaum mehr wegzudenken. Bereits zum siebten Mal findet es dieses Jahr statt. Nach dem sehr grossen Fest im Schluefwegsaal mit rund 20 Länderküchen im vergangenen Jahr wird es dieses Jahr im Reformierten Kirchgemeindehaus stattfinden. Aufgrund der etwas engeren Platzverhältnisse werden wieder weniger Küchen vertreten sein, doch dem ganz eigenen multikulturellen Charme des Festes wird das keinen Abbruch tun.

Tragen Sie sich das Datum des Festes bereits jetzt in Ihren Terminkalender ein: Es ist der 23. Oktober 2016.

Erste Bilder vom Fest

Bereits sind die ersten Bilder vom diesjährigen Begegnungsfest online, sie sind unter dem Menupunkt Impressionen zu finden. Lassen Sie sich noch einmal von den Farbenfrohen Darbietungen des Schwerpunktlandes verzaubern. Weitere Bilder folgen.

400 Gabeln

Das Begegnungsfest 2015 heute Nachmittag über die Bühne gegangen und konnte mit einigen neuen Rekorden aufwarten. Noch nie war die Vielfalt der Speisen so gross wie dieses Jahr; ganze 21 Länder waren am Fest vertreten. Die Philippinen als Schwerpunktland haben nicht nur kulinarisch, sondern auch auf der Bühne aus dem Vollen geschöpft: Gesangsdarbietungen haben sich mit farbenfrohen Tänzen abgewechselt – eine wahre Freude für die Sinne. Auch die freiwilligen Helfenden wussten von einem Rekord zu berichten: Die 400 Gabeln, die aufgetischt wurden, reichten nicht für alle Festbesucherinnen- und besucher aus. Tatsächlich war der Stadtsaal zeitweise so gut besetzt, dass kaum mehr ein freier Platz gefunden werden konnte.

 

Begegnungsfest 2015 steht vor der Tür

Nur noch wenige Stunden, bis das Begegnungsfest 2015 seine Türen öffnet. Das kulinarische Fest steigt morgen Sonntag, 18. Oktober ab 12 Uhr im Stadtsaal im Zentrum Schluefweg in Kloten. Verwöhnt werden wir in diesem Jahr mit Köstlichkeiten aus 21 verschiedenen Ländern. Musik und Festkultur stammen aus dem diesjährigen Schwerpunktland Philippinen.

Wie immer sind alle eingeladen, mitzufeiern und die Vielfalt der Kulturen zu erschmecken. Für das Fest wird kein Eintritt verlangt – es findet lediglich eine freiwillige Kollekte statt.

Das Organisationskomitee, die Helferinnen und Helfer sowie die Köchinnen und Köche der verschiedenen Länderküchen freuen sich über Ihr Mitfeiern!

Lassen Sie sich nach Ostasien entführen

Die Vorbereitungen für das Begegnungsfest 2015, das am am Sonntag, 18. Oktober steigt, laufen auf Hochtouren. Zum dritten Mal wird die Festkultur dieses Jahr von einem Schwerpunktland geprägt. Nachdem in den vergangenen beiden Jahren mit Kosova und Mexico die Regionen Europa und Lateinamerika vertreten waren, entführt uns das diesjährige Fest nach Südostasien – auf die Philippinen.

Erste Bildergalerie online

Das Begegnungsfest 2014 im Katholischen Pfarreizentrum Christkönig war ein sehr farbenfrohes Fest. Dies ist nicht zuletzt dem Schwerpunktland Mexico zu verdanken, das mit der Dekoration sowie den Musik- und Tanzdarbietungen auch das Auge erfreut hat.

Eine Bildergalerie von diesem Fest ist jetzt unter dem Menupunkt Impressionen zu finden.

Guten Tag Kloten!

Das Begegnungsfest der Kulturen hat jetzt eine eigene Website. Sie befindet sich noch im Aufbau, doch schon bald könnt ihr hier Impressionen der Vergangenen Begegnungsfeste geniessen sowie erfahren, was euch am Begegnungsfest 2015 erwartet.